Sonntag, 25. März 2012

Wo ist der Frühling?
Das kann man doch nicht Frühling nennen, es ist so warm, dass ich jetzt schon lieber im Schatten sitze. Meinem armen Mops geht es nicht anders und legt sich deswegen immer ausgstreckt auf die schattige, kühle Wiese.
Heute wurde uns ja allen eine Stunde geklaut, trotzdem kam ich schnell aus dem Bett und begann mich fertig zu machen und fing auch bald mit dem putzen an. Danach musste ich für die Englisch - Klassenarbeit lernen, was sich leider sehr hingezogen hat, da ich immer wieder raus musste in die Sonne und einfach nur rumliegen wollte...
Aber ein Glück wurde ich dann fertig und zum Mittag gab es auch noch lecker Eierkuchen.
Jetzt werden noch die letzten Stunden dieses Wochenendes genossen :)


Haha, mein Hund schlief heute auch im Sitzen ein und diese ´Pose´ find ich immer wieder zu gut.



Einfach nur zum knuddeln...
P.S. mein Arm sieht nur auf dem Foto so mega gigantisch dick aus, hihi :)

Kommentare:

  1. ohh,wie knuffig der hund ist ♥

    xo,Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön :)
    Er ist meiner Meinung nach auch der süßeste Hund der Welt <3

    AntwortenLöschen
  3. oh der ist ja süüß, ich liebe mops :) die sind so knuffig :D
    toller blog :)
    würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest :)
    vllt hättest du dann auch lust auf gegenseitiges verfolgen?
    http://blackcherrii.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Ja die Rasse ist einfach super !
    Und ich werde aufjedenfall mal bei dir vorbei schauen und gegenseitiges verfolgen wäre super :)

    AntwortenLöschen